Workshops

Lagepläne mit den Workshopplätzen findet ihr beim Eingang und auf dem Gelände der Kleinen Stadt Farm.

(Informationen werden laufend ergänzt.)

Sa. 14. Aug.

"Ändert sich nichts, ändert sich alles" (Buchvorstellung) von Katarina Rogenhofer - ABGESAGT

Das Buch der Stunde von „Fridays For Future“-Aktivistin Katharina Rogenhofer – „Mehr Mut braucht die Welt! Ein gutes und vor allem wichtiges Buch.“ Luisa Neubauer 

16:00 - 18:00

Artenvielfalt am LoBauerInnen-Gemüsefeld (Führung) von LobauerInnen

Pflanzen, Wildkräuter, Tiere, Boden und Klimaschutz erleben: Am Feld erklären wir, wie und warum wir gärtnern, welche Wildkräuter essbar sind und begegnen vielen Tieren.

11:30 - 13:00 + 14:00 - 15:00

Authentic Flow - Yoga am Morgen von Aurelia Brida

Bewegung und Stretching, aber mehr als nur Yogaposen. Du erlebst, was dich und die Lobau so besonders macht. (Yogamatte nicht vergessen!)

10:00 - 11:00

Banner malen von Extinction Rebellion

Ein Workshop zum Mitmachen - gemeinsam entstehen 2 Banner für die Lobau. Wir zeigen Euch wie Banner wirkungsvoll gestaltet werden.

11:30 - 15:00

Demokratisierung der Klimakrise vom Jugendrat

Die Klimakrise einzudämmen bedeutet, dass weder Unternehmen noch Einzelpersonen, die Macht über Emissionen und Ressourceneinsatz haben dürfen. Es braucht eine weitreichende Demokratisierung. Wir zeigen euch (Ansätze) wie,s geht.

11:30 - 13:00

Dosenascher Workshop von worldtrash.foundation

Ein Workshop zum Aschenbescher aus Dosen basteln. Warum? Weil 868 Millionen Tschickstummel in Wien 868 Millionen zu viel sind. (Dosen mitnehmen ist erwünscht.)

11:30 - 13:00

Eine andere Mobilität ist überfällig! (Ausstellung) von BI Rettet die Lobau (Jutta Matysek)

Eine Info-Ausstellung zeigt nicht nur die akute Bedrohung durch die geplante Autobahn Projekte sondern liefert auch Alternativen!

11:30 - 16:00

Formen des gewaltfreien Widerstands von Extinction Rebellion
Verstehen des Konzepts und Einblick in die Durchführung gewaltfreier Aktionen anhand von Beispielen aus der Geschichte und von Extinction Rebellion.

11:30 - 12:00 + 12:30 - 13:00 + 14:00 - 14:30

Hara Shiatsu von Gabriele Einensteiner & Andrea Rischer

Barfuss und Sessel Shiatsu

11:30 - 13:00 + 14:00 - 15:00 + 16:00 - 17:00

How to Presse? von System Change

Eine Einführung in zivilgesellschaftliche Pressearbeit und Framing.

16:00 - 17:00

Innerer Schweinehund und Klima von Hallo Klima und Parents for Future

Wie das zusammenhängt und wie du deine Gewohnheiten klimafreundlicher gestalten kannst, diskutieren wir hier. Kurze Beschreibung: Warum fällt es uns so schwer das Auto stehen zu lassen? Wie vermeide ich das Neujahrsvorsatzphänomen? Was haben meine Gewohnheiten und das System miteineinander zu tun?

12:00 - 13:00

Kreative Aktionsformen von Extinction Rebellion

Performances und Musik erreichen unsere Gefühle, berühren und inspirieren. Wie sie aufklären auf und auf Missstände aufmerksam machen.

11:30 - 12:00 + 16:00 - 16:30

Mal dir dein Streikschild für die Wasserdemo von Futurewerkstatt FFF

Gemeinsam mit den Kids von der legendären “Futurewerkstatt” die auch alle FFF Großstreiks mit Bannern und Dekorationen, Skulpturen und Schildern versorgt haben, kannst du mit Pinsel und Farbe deinen persönlichen Spruch realisieren fürs die Demo im Wasser um 15 Uhr. 

11:30 - 13:00 + 14:00 - 15:00

Manifest der Kinder (Kinder Workshop von 6-12) vom Jugendrat

Wem gehört die Zukunft und wie holen wir sie uns zurück? Kinder sind die Gesellschaft von Morgen, die mit den Auswirkungen der Klimakrise umgehen werden müssen. Was erkämpfen wir also schon heute?

14:00 - 15:00

Mit Kommunikation die Lobau retten von Parents for Future

Positiv für den Erhalt der Lobau aufrufen. Beschreibung: Wie können wir mehr Menschen für Klimaschutz gewinnen? Wir analysieren, wie wir Grundlagen der Klimakommunikation für die Mobilisierung im Kampf für die Lobau anwenden können.

11:30 - 13:00

Natur wer bist du? (Spaziergang für Kinder 5-18) von Armin Knöbl (Wildnispädagoge)

Wir lauschen gemeinsam den Geschichten aus der Natur und über die Natur, um zu verstehen, wer sie eigentlich ist. Wo ist Natur, wo ist sie nicht? Was ist die Wildnis? Bin ich auch Teil der Natur? Wie kann ich sie schützen? Begleitet von diesen Fragen begeben wir uns auf eine Entdeckungstour durch die kleine Stadtfarm und erkunden die Natur spielerisch und mit all unseren Sinnen. Mach mit und finde Antworten und noch viel mehr Fragen rund um das Wunder Natur!
14:00 - 15:00 + 16:00 - 17:00

Steinzeit – Betonworkshop von Nikolaus Eckhard

Beton ist weltweit das zweithäufig genutzte Material nach Wasser. In Österreich wird täglich eine Fläche von ca. 18 Fußballfeldern damit versiegelt.

WIR VERSIEGELN AUCH. Sei dabei (und darüber hinaus).

11:30 - 13:00 + 14:00 - 15:00 + 16:00 - 17:00

The Ecotopia Bike-tour - a community on wheels von Ecotopia Bike-tour (in English)

About 25 people of this international community are visiting Vienna on this workshop days on site during their 2021 Ecotopia bike-tour. In the presentation some of the participants will share their stories about the uniqueness of an always changing and moving community. For more please visit the website: www.ecotopiabiketour.net

14:00 - 15:00 + 16:00 - 17:00

Das WeltTellerFeld entsteht (HANDS ON Workshop am Feld) vom Ernährungsrat Wien

Finde heraus was das WeltTellerFeld mit deinem Essen und dem Essen. Mehr Informationen auf: www.welttellerfeld.at

11:30 - 13:00 + 14:00 - 15:00 + 16:00 - 17:00

Tunnelrock-Jodeln (2-teiliger Workshop + abendliche Präsentation) von Laurentius Rainer

Gemeinsam werden wir einen rockigen Jodler als Schrei mit Ahnenpower für den Erhalt unseres natürlichen Lebensraumes einstudieren und mit Text & Instrumenten auffeten. (all instruments & levels welcome) Mehr Informationen zur Person auf: www.laurentius-rainer.at

14:00 - 15:00 & 16:00 - 17:00

 

Corona Hinweis

 

Die Veranstaltung ist ausschließlich unter allen zu dem Zeitpunkt des Events gültigen gesetzlichen Covid19-Schutzmaßnahmen zu besuchen.  Die Veranstalter*innen behalten sich vor diese am Eingang zu kontrollieren und den Einlass bei Bedarf zu verwehren. (Wir kontrollieren die 3-G Regelung.)

Event teilen

  • Facebook
  • Instagram

Diese Veranstaltung ist ein

ÖkoEvent PLUS.

Mehr Infos auf:

www.oekoevent.at 

200929_OekoEvent_PLUS_D_PKZ_Kernmarke.jpg